1954 Austin Healey 100/4

Erstzulassung 02/1955
15.600 km
Benzin
66 kW (90 PS)
Schaltgetriebe

Unfallfrei

Hubraum 2.621 cm³

HU 05/2024

Farbe (Hersteller) Florida Green & Old English White

Preis 89.900€

Fahrzuegbeschreibung:

1954 Austin Healey 100/4

Dieser schöne Austin Healey 100/4 aus 1954 ist etwas ganz Besonderes. Das Fahrzeug hat 2021 bei der legendären „Mille-Miglia“ Rallye teilgenommen. Diese Teilnahme gleicht einem Ritterschlag für jeden klassischen Sportwagen.

Er besitzt eine Mille-Registrierung und einen Fifa-Wagenpass.

Der Healey stammt ursprünglich aus Arizona, USA, wo er im Februar 1955 ausgeliefert wurde. Original war er in der Farbkombination Old English White mit roter Innenausstattung.

Im Zuge einer Vollrestauration um 2000 wurde er komplett zerlegt und neu aufgebaut. Die Farbkombination aus Florida Green und Old English White mit schwarzer Innenausstattung steht dem Healey sehr gut und ist zeitgenössisch.

Der Motor ist laut Geburtsurkunde noch der originale, also matching numbers.

Er wurde 2017 komplett revidiert und auf M-Spec. aufgerüstet. Er leistet nur ca. 110ps und läuft sehr gut. Das 3-Gang Getriebe besitzt einen Overdrive. Die Gänge lassen sich gut schalten, es wurde erst kürzlich bei einem Fachmann überholt und abgedichtet.

Die äußeren Modifikationen wie Stoßstangen und die offene Motorhaube lassen sich problemlos zurückrüsten. Alle Dazugehörigen Teile sind vorhanden.

Ein Wertgutachten aus 2016 bewertete den Healey mit einer Note 2.

Er ist technisch wie optisch in einem sehr schönen Zustand mit leichten Gebrauchsspuren und Patina.

Lieferung auf Wunsch möglich.

Verkauf im Kundenauftrag.